Kirschblüte

Die Kirschblüte ist jedes Jahr auf’s Neue das Ereignis schlechthin wenn es um die ersten Frühlingsfotos geht. Also haben wir uns auch diesmal auf die Suche gemacht und wurden gleich in unserer Heimat mehr als fündig. Und da dieses Mal so viele schöne Fotos zusammengekommen sind und ich mir sowieso unlängst groß auf’s Memo geschrieben […]

Angewandert – Durch die Haard zum Teufelsstein

Das erste richtige Frühlingswochenende stand ins Haus und wir wollten endlich mal wieder auf Entdeckungstour gehen. Zum Einstieg sollte es für uns wintermüde Gemütlichwanderer eine angenehm kurze, aber sehenswerte Runde werden. Fündig wurden wir diesmal in der Haard. Ganze 16 Grad sollten es an diesem Samstag werden und so schmissen wir uns zum ersten mal […]

Entlang alter Steine und neuer Natur

Das Wochenende vor der Tür und die Sonne am Himmel entschieden wir uns Freitagmittag spontan dazu, einem der in der Wanderapp entdeckten Highlights eine zweite Chance zu geben. Bei unserem ersten Versuch hatte uns nämlich nicht nur das Wetter, sondern auch unser Orientierungssinn einen Strich durch die Rechnung gemacht und uns letztlich bei nasskaltem Schneeregen […]

Ein bisschen Herbst für’s Auge

Wenn es um gelungene Herbstspaziergänge geht, dann darf eines ganz klar auf gar keinen Fall fehlen: Wald. Denn ohne Wald gibt’s keine Unmengen an Raschellaub, Eicheln, Bucheckern und Kastanien, keine Abwechslung bei der Farbenpracht und keinen waldigen Herbstbodenduft *schwärm* Aber ein großes Manko hat es ja dann meist doch, wenn man einfach nur so durch […]

Rundherum und Hin und Her

Nachdem der November sich mit all seiner Grauheit auf unsere Heimat gestürzt hatte und die Hoffnung auf goldene Herbsttage selbst den Optimistischsten von uns flöten ging, schlich sich auch im Hause Zwerg so langsam die wintertypische Ausflugsfaulheit ein. Am Wochenende gemütlich in Berge von Decken vergraben auf der Couch herumgammeln, all die Bücher lesen, die […]

Meerweh – Ab in die Hügel

Einige Wochen nach unserem Urlaub überkam uns, wie es jedes Mal so ist, das altbekannte Meerweh. Nun könnte man natürlich, um dieses zu besänftigen, einfach anfangen den nächsten Küstentrip zu planen… oder aber man macht genau das Gegenteil *zwinker* Und so keimte in uns der Gedanke, das Weh nach Meer mit Lust auf Berg auszugleichen […]

Ein Sommerabend

Das Schönste am Sommer sind doch die goldenen Abende, wenn die Grashüpfer zum Konzert anstimmen, die Luft fantastisch nach frisch geschnittenem Stroh und Heu duftet und man gemeinsam ganz entspannt durch die Natur streifen kann. Gerne würden wir euch jetzt erzählen, dass wir den Sommer genau so Tag für Tag genießen… aber nö. Das wäre […]