A little bit of Lately

Werbung* | Tschüss August und bye bye Hochsommer, Bühne frei für unsere allerliebste Zeit im Jahr ❤ Bevor wir uns in den September stürzen und die obligatorische Blogpause naht, haben wir heute noch so einige Schnappschüsse und Anekdoten aus dem vergangenen Monat parat. Auf geht’s.

Schnappschüsse August 22 - Gassitouren und Wanderungen, Pinscher Buddy und Zweibein Melody unterwegs auf Halden und im Zoo

Der August begann wie der Juli endete. Wir waren viel unterwegs, haben Halden bestiegen, Wanderwege unsicher gemacht und zu guter Letzt sogar die Zoom Erlebniswelt besucht – Buddys erster richtiger Zoobesuch überhaupt. *schmunzel* Wann immer das Wetter mitspielte, also nicht zu heiß war *hüstel*, haben wir uns auf die Socken gemacht und so einige Kilometer hinter uns gelassen, was mir für meinen Teil sehr viel Freude bereitet hat. Und ich glaube, Buddy fand es auch gar nicht übel. Zumindest meistens. *zwinker*

Schnappschüsse August 22 - Hochsommerwetter, Zwergeneis, Zucchinis aus dem Garten, Gemüsesnacks, Pinscher Buddy auf seiner Kühlmatte

Leider brachte der August so einige heiße, hochsommerliche Tage mit sich, auf die wir gerne hätten verzichten können. Für den Zwerg zog eine zweite Kühlmatte ein, die er auch gerne in Beschlag nahm, wenn die Temperaturen in der Wohnung schon mal gen 30 Grad kletterten. *hust* Aber wir wollen nicht nur meckern. *zwinker* In den letzten Wochen haben wir nochmal vieles ausgekostet, was der Sommer an feinen Dingen für uns zu bieten hatte, haben Zucchini aus Nachbarsgarten verputzt, die Fülle an Obst und Gemüse zelebriert und auch das ein oder andere Eis geschlemmt. *yummy*

Augustschnappschüsse - sportlich unterwegs, Home Workouts, Seilspringen und gemeinsames Joggen mit Pinscher Buddy

Die kühlen Morgenstunden haben wir dann oft und gerne für sportliche Aktivitäten genutzt, will heißen, dass Zwerg und Zweibein gemeinsam Joggen waren und es ziemlich genial fanden. *yay* Zumindest wenn die Temperaturen mitspielten. Auch am Seilspringen habe ich mich versucht, was Buddy nur semigut fand und mit kritischem Blick aus sicherer Entfernung verfolgte. *lach* Daheim gab es dann das gewohnte Mattenprogramm, in den letzten Wochen sogar in höherer Frequenz, um die entfallenden Physiotermine auszugleichen. (Ja, auch Physios brauchen scheinbar ab und an Urlaub von mir *hihi*)

August 22 Schnappschüsse - erste Herbstboten, Wandern bei Regen, Pinscher Buddy mit Laub auf dem Boden, später Sonnenaufgang über der Ruhr, Fundstücke Eicheln

Und dann schlichen sich ab Mitte August klammheimlich und immer öfter die ersten Herbstboten in unseren Alltag und kündigten mit jedem Tag lauter den nahenden Spätsommer an. Die Tage werden eindeutig wieder kürzer, morgens sind wir wieder vor der Sonne auf den Beinen, das Licht auf den Spaziergängen wird wieder wärmer und auch die erste Regenwanderung mit dunstigen Hängen sowie Gassi mit Raschellaub konnten bereits abgehakt werden. *strahl* Auch wenn letzteres gewiss der Trockenheit geschuldet ist, scheicht sich mit jedem dieser kleinen, feinen Anzeichen ein Lächeln auf mein Gesicht. Der lange Sommer geht eindeutig seinem Ende entgegen, der August ist vorbei.

Nun freuen wir uns auf unsere liebste Zeit im Jahr samt wunderbaren Spätsommertagen, ersten Herbsteleien, ausgiebigem Seele baumeln lassen, zur Ruhe kommen und natürlich unserem Lieblingsplätzchen an der Ostsee ❤ Hallo September.

DIE INFOBOX FÜR EUCH
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da im Text genannte bzw. in den Fotos hervorgehobene Labels o. ä. zu finden sind. In den meisten Fällen handelt es sich hier nicht um beauftragte, bezahlte Werbung, sondern lediglich um eine Nennung aus persönlicher Überzeugung oder rein praktischen Gründen.
Produkte, welche mir im Rahmen einer Kooperation zur Verfügung gestellt wurden, kennzeichne ich für euch im Text mit einem * .

Teile unseren Beitrag ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.