A little bit of Lately

Werbung | Da ist er schon vorbei, der erste Monat des Jahres 2022. Was wir in Dezember und Januar alles erlebt haben, das verraten wir euch heute mit unseren altbekannten Monatsschnappschüssen.

Da wir ganz gemächlich ins neue Jahr gestartet sind und der Blog noch ein Weilchen im Ferienmodus verweilen durfte, gibt es heute gleich die doppelte Portion Monatsschnappschüsse. Beginnen wir mit dem vergangenen Dezember.

Monatsschnappschüsse Dezember 2022, Neues im Hause Zwerg

Wie so häufig hieß es im Dezember nochmal volle Kraft voraus, bevor die Festtage anstanden. Es wurden fleißig kleine, feine Weihnachtsgeschenke ausgewählt, zusammengestellt und eingekauft, bei denen natürlich auch der Zwerg nicht leer ausging. *zwinker* Außerdem setzte wieder der typische Jahresendzeiteffekt ein, bei dem man auf den letzten Drücker unbedingt noch die eine Idee oder das andere To-Do in die Tat umsetzten will, damit man aufgeräumt und frisch ins neue Jahr startet. *hüstel* So wurde unter anderem noch die Arbeitsecke mit kleinen Helfern und neuem Stauraum ausgestattet und mein unsortiertes Sammelsurium der letzten Jahre endlich in Reih und Glied gebracht. Zumindest zum Großteil. * lach*

Monatsschnappschüsse Dezember 2022, Joggen mit Hund, Schnappschüsse von den Laufrunden

Bei all der Indoorzeit zwischen Möbelteilen, Bürokram und Geschenkpapier war Bewegung an der frischen Luft der perfekte Ausgleich. Nach unserem begeisterten Start ins gemeinsame Joggen, wartete auf mich aber erstmal eine kleine Zwangspause, nachdem ganz anfängertypisch die ersten Überanstrengungsproblemchen Aufmerksamkeit forderten. *hust* Nach knapp zweiwöchiger Pause durfte aber wieder langsam und mit etwas mehr Obacht losgeflitzt werden, was den topfitten Zwerg mindestens genauso freute, wie mich.

Monatsschnappschüsse Dezember 2021, Weihnachten, Adventskalender, Geburtstagstorte

Dann wurden die Adventskalendertürchen samt Buddys geliebten Kugeln auch schon rapide weniger und es näherte sich mit großen Schritten das Weihnachtsfest. Diesmal erstmals ohne Baum im Hause Zwerg, dafür aber umso funkelnder bei der Familie, mit der wir den Heiligabend gemütlich und in kleinster Runde verbrachten. Auch mein Geburtstag war in erster Linie entspannt und ruhig, genau wie ich es mag.

Monatsschnappschüsse Dezember 2022, Schnee an Weihnachten, verschneite Abendlandschaft mit Pinscher Buddy

Wenn auch ruhig, so war mein Ehrentag aber doch besonders dieses Jahr. Denn pünktlich nach dem obligatorischen Kindertortenfrühstück *schmunzel* begann es zu schneien. Was uns morgens eine Waldrunde im etwas ungemütlichen Schneegestöber bescherte, schenkte uns am Nachmittag eine wundervolle Winterkulisse samt buntem Sonnenuntergang. An diese zauberhafte Kombination kann ich mich wirklich zu keinem meiner Geburtstage erinnern.

Monatsschnappschüsse Januar 2022, neues Jahr mit neuem Buddy&Me Kalender, neuer Smartwatch, neuem Pfotenreiniger und neuen Schleifaufsätzen

Ruckzuck waren die Tage zwischen den Jahren, Silvester und somit das Jahr 2021 auch schon Geschichte. Wir starteten entspannt, zuversichtlich und ohne große Vorkommnisse in das neue Jahr 2022. Aus dem Weihnachts- und Geburtstags-Sparstrumpf durfte nach dreieinhalb Jahren eine neue smarte Uhr einziehen. Und auch für den Zwerg wurden ein paar, wenn auch alltägliche, neue Sachen einziehen. So ließ ich mich nach längerem Abwägen von Sinn und Unsinn zum Kauf eines aktuell so trendigen Pfotenreinigers verleiten *räusper* und gönnte obendrein unserem Krallenschleifer endlich neue Schluffen. *zwinker* Sowohl die neuen Schleifaufsätze als auch der Sauberzauberer für Pfoten erwiesen sich übrigens tatsächlich als nicht unkluge Anschaffungen.

Monatsschnappschüsse Januar 2022, Ruhepause, Yoga, Essen und Entspannung mit Buddy

Nach der ungewohnt energiereichen und fitten Hochphase, die mich seit Ende des Herbstes begleitete, zeichnete sich dann seit der letzten Woche des vergangenen Jahres allmählich ein zunehmender Knick in der Kurve ab. Nach einer Weile des Augen-vor-der-Entwicklung-Verschließens, war dann im Januar irgendwann der Punkt erreicht, an dem eine Auszeit mit Vollbremsung nötig wurde. Wir gönnten uns einige Tage Ruhe und wirkliches Nichtstun, bei dem nur noch Körper und Geist Schmeichler wie Spaziergänge, Meditation, ausreichend Schlaf und gutes Essen auf dem Programm standen. Gerade letzteres wurde sowieso ein wenig vernachlässigt im vergangenen Monat. Weihnachtsleckereien und so. *hust*

Monatsschnappschüsse Januar 2022, Sportlich unterwegs, Schnappschüsse von Joggingrunden und Workouts, mit und ohne Buddy

Ein wenig zur Ruhe gekommen und einmal neugestartet, mit einer frischen, angepassten Prioritätenliste, ging es dann langsam wieder zurück in den Alltag. Und dabei durfte natürlich auch das Sporteln nicht fehlen *zwinker* ob allein oder gemeinsam als Team. Bei zweiterem bin ich wirklich jedes Mal auf’s Neue beeindruckt, wie klasse der Zwerg sich als Joggingpartner macht. Korrekturen und Anweisungen sind kaum mehr nötig und mittlerweile habe ich so viel Vertrauen in unser eingespieltes Miteinander, dass wir uns auch schon heraus aus dem Park auf Radtrasse und Straße gewagt haben. Eine wunderbare neue Möglichkeit als Team weiter zu wachsen, mit der ich noch vor einem halben Jahr nie gerechnet hätte.

Soviel also zu Dezember und Januar, unserer Weihnachtspause, den Festtagen und dem Jahreswechsel, dem Ende von 2021 und dem Beginn von 2022. Mal sehen, was der Februar nun für uns bereithält.

DIE INFOBOX FÜR EUCH
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da im Text genannte bzw. in den Fotos hervorgehobene Labels o. ä. zu finden sind. In den meisten Fällen handelt es sich hier nicht um beauftragte, bezahlte Werbung, sondern lediglich um eine Nennung aus persönlicher Überzeugung oder rein praktischen Gründen.
Produkte, welche mir im Rahmen einer Kooperation zur Verfügung gestellt wurden, kennzeichne ich für euch im Text mit einem * .

Teile unseren Beitrag ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.