A little bit of Lately

[Werbung] April, April. Nein, es ist kein Scherz *zwinker* Kaum war er da, da ist der März schon wieder Geschichte und das kann nur eines bedeuten: es wird Zeit für unsere Monatsschnappschüsse und Anekdoten.

Monatsschnappschüsse März 2022 - Wetter von Schnee bis Sonnenschein und Frühlingswetter, bunte Sonnenuntergänfe mit Pinscher Buddy, die Natur wird grun

Beginnen wir wieder mit dem, was in den News sonst immer ganz zum Schluss kommt, dem Wetter. *zwinker* Da hatte der März nämlich so einiges zu bieten. Von einem kleinen Schneegruß bis hin zu frühlingshaften Temperaturen bei Sonne satt war alles mit dabei. Dabei hielt es der Monat ganz wie aus dem Lehrbuch mit einem eher winterlichen Start zwischen Frost und Nebeltagen hin zu Werten an der 20 Grad Marke samt Sonnenschein, welche langsam aber sicher Blümchen, Busch und Baum aus ihrem Winterschlaf lockten. Endlich wird es wieder Grün, was by the way den stetig länger werdenden Tagen prächtig steht.

Monatsschnappschüsse März 2022 - Sonne genießen mit Buddy auf dem Balkon, beim gemeinsamen Joggen oder im Wohnzimmer

Über die Sonnenstrahlen hat sich aber nicht nur die Natur gefreut, auch der Zwerg und ich haben Licht und Wärme dankend aufgesogen. Auch wenn ich eigentlich gar nicht unbedingt zur Sonnenscheinfraktion und keinesfalls zu selbigen Anbetern gehöre – nichts geht über einen herrlich grauen Sommertag *lach* – war nach diesem düster feuchten Winter selbst bei mir der blaue Himmel willkommen. Und für Buddy geht ja sowieso nichts über ein gepflegtes Wohnzimmer-Sonnenbad *schmunzel* das jetzt wieder öfter drin ist.

Monatsschnappschüsse März 2022 - Unterwegs mit Kamera, Indoorfotografie, Hundefotografie, Pinscher Buddy als Workbuddy

Aber natürlich haben wir nicht nur in der Sonne gefaulenzt. Wir waren auch fleißig mit Kamera auf Tour, haben drinnen und draußen den Spiegel klicken lassen und endlich wieder unseren Fotoflow wiedergefunden, der sich wohl auch ein ausgiebiges Winterschläfchen gegönnt hatte. *hüstel* War die Kamera aus der Hand gelegt, dann wurde eifrig entwickelt, bearbeitet und natürlich geschrieben. Dabei durfte der Zwerg dann den schnarchenden Part des Teams einnehmen. Und ich glaube, er hatte da so gar nichts gegen einzuwenden. *zwinker*

Monatschnappschüsse März 2022 - Neues im Hause Zwerg, von Fahrrad fahren und Paketen bis zu Buddys erster OP

Kommen wir zu den März-News im Hause Zwerg und fangen wir bei den schönen Dingen an. Während der Zwerg mit einem neuen Lieblingsplatz für Sonnenbäder und Vormittagsschläfchen aus dem Hause FLUM* verwöhnt wurde (dazu ganz bald mehr), gab es für’s Frauchen einen neuen fahrbaren Untersatz in Zweiradform. Ich glaube, die Stadt unsicher machen trifft es hier ganz gut aktuell. *lach* Weniger erfreulich war dagegen die Entdeckung einer neuen Hautveränderung beim Zwerg, die meine ausstehende Entscheidung für oder wider eine OP zur Entfernung der ursprünglichen “Warze” am Vorderlauf schneller als erwartet fällte. Den Eingriff hat Buddy zum Glück schon überstanden, alles weitere dann ausführlich in einem extra Beitrag demnächst.

Monatsschnappschüsse März 2022 - Sportiv unterwegs mit und ohne Pinscher Buddy, Joggen mit Hund, Home Workout und Physiotherapie

Und zu guter Letzt dürfen natürlich nicht unsere sporty Schnappschüsse fehlen, denn auch wenn der Zwerg jetzt gerade in seiner Genesungspause ist, sind wir in den Wochen davor so einige Male gemeinsam durch die Gegend geflitzt, was uns beiden nach wie vor unglaublich Freude bereitet. Bei allen anderen Aktivitäten hat Buddy dann seine Coachrolle gewohnt ernst genommen und mich tatkräftig mit aufmerksamen Blicken und geräuschvollen Seufzern bei meinen Trainings unterstützt. *grins*

Und das war er auch schon, der März. Jetzt sind wir mal gespannt, was der April für uns bereit hält und vor allem, ob er seinem wechselhaften Ruf gerecht wird *hust* …wenn es nach mir ginge, dürfte er ja gerne mal ganz untypisch gemäßigt frühlingshaft daherkommen. *zwinker*

DIE INFOBOX FÜR EUCH
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da im Text genannte bzw. in den Fotos hervorgehobene Labels o. ä. zu finden sind. In den meisten Fällen handelt es sich hier nicht um beauftragte, bezahlte Werbung, sondern lediglich um eine Nennung aus persönlicher Überzeugung oder rein praktischen Gründen.
Produkte, welche mir im Rahmen einer Kooperation zur Verfügung gestellt wurden, kennzeichne ich für euch im Text mit einem * .

Teile unseren Beitrag ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.