Happy Halloween

Er ist wieder da, der Tag des Gruselns, der Süßigkeiten und des Trick-or-Treats, der Kürbisfratzen und Verkleidungen. Ja, zugegeben, wirklich gefeiert wird dieser Tag genauso wenig bei uns wie Valentinstag &Co. Aber um so ein kleines bisschen Gruselflair kommen wir nicht ganz herum und das obligatorische Halloweenfoto darf natürlich auch nicht fehlen- na, neugierig? *zwinker*

Auch wir haben so unsere eigene, kleine Halloweentradition im Hause Zwerg. Wir machen es uns daheim auf der Couch mit Leckereien gemütlich und zelebrieren den Abend mit unseren geliebten Horrorfilmen. Und manchmal, da verirrt sich auch zu uns ein dekorativer Kürbis. Oder zwei. Oder drei.

Und gerade was diesen Tag betrifft bin ich ganz besonders wenig böse darum, dass bei uns im Viertel so wenig Kinder wohnen, denn wie man so hört haben die Traditionen des Süßigkeitensammelns mittlerweile auch hier Einzug gehalten. Wenn ich mir also unseren gemütlichen Abend vorstelle und dann Buddy’s Reaktion auf die Türklingel, plus Fremde an der Tür, plus Kinder in Kostümen und das dann mit diversen Wiederholungen multipliziere… Tja, das wäre dann wohl weder für uns noch für die Nachbarn ein sonderlich entspannter Abend *hust* Aber, was nicht ist muss auch nicht immer werden und so freuen wir uns auf kuschelig-schaurige Stunden zu Dritt und den Feiertag im Anschluss.

Happy Halloween.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.