Zwei Jahre mit dem TierhaarFleckwegmacher

Werbung | Herbstzeit ist Schmuddelzeit – vor allem in einem Hundehaushalt. Gut zwei Jahre ist es nun schon her, seit wir euch von unserem leistungsstarken Helfer in Sachen Sauberkeit berichtet haben, dem AQUA+ Pet & Family Staubsauger von THOMAS. Ob dieser Sidekick immer noch so zuverlässig wie am ersten Tag an unserer Seite gegen Schmutz, Dreck und Haare kämpft, davon wollen wir euch heute berichten.

Im Herbst 2019 zog im Hause Zwerg der TierhaarFleckwegmacher von THOMAS ein, welcher uns sofort schwer begeistert hat. Von Staubsaugen mit Wasserfiltertechnologie und Turbodüse bis hin zu der Sprüh-Wisch-Saug-Funktion für Böden, Teppiche und Polster hat der AQUA+ Pet & Family gerade für Hundehaushalte eine Menge zu bieten. Mich hat damals vor allem das allergikerfreundliche Wasserfiltersystem gelockt, denn zuvor hatte ich bei jedem Saugen die Fenster aufreißen müssen, ganz zu schweigen von der Leerung von Beutel oder Behälter. *räusper* Mit dem AQUA+ waren diese Zeiten schnell Geschichte. Wer mehr über Funktionen und Zubehör wissen mag, der sollte *schwuppdiwupp* in unserem ausführlichen Testbericht zum TierhaarFleckwegmacher vorbeischauen.

Zwei Jahre Schmutz und Haare

Direkt zu Beginn kann ich euch schon verraten, dass der AQUA+ Pet & Family nach wie vor nicht mehr aus unserem heimischen Reinigungsteam wegzudenken ist und uns bei der Beseitigung der schmuddeligen Begleiterscheinungen des Mensch-Hund-Alltags wacker zur Seite steht. In erster Linie nutzen wir die klassische Saugfunktion. Ob angetrockneter Matsch, der von Schuhen bröselt, allgegenwärtige Hundehaare auf jeder Oberfläche oder genüsslich verteilte Kekskrümel im Langflorteppich, unser THOMAS Staubsauger macht einen zuverlässigen Job.

Produkttest Staubsauger - Pinscher Buddy und Zweibein Melody mit dem Aqua+ Pet & Family von THOMAS

Als größte Herausforderung haben sich in unserem Alltag aber nicht etwa Buddys Haare erwiesen, sondern meine. Die waren schon vor zwei Jahren lang, sind fleißig stetig weiter gewachsen und verstecken sich mit Vorliebe in unserem Teppich oder auf den Polstermöbeln *hust*

Während unsere vorherigen Staubsauger den Teppich nur absolut oberflächlich von Schmutz befreit haben, schafft unser AQUA+ schon mit der Tierhaarbodendüse einiges mehr. Kommt aber die Turbo-Saugdüse zum Einsatz, klimpern nicht nur die Kekskrümel und angetrockneten Möhrchenreste lautstark im Staubsaugerrohr auf dem Weg in den Schmutzwassertank, auch das längste Haar wird zuverlässig aus den Teppichfasern gezogen. Bis in den Tank schaffen letztere es in der Regel nicht allein, denn mit ihren rund 80 cm Länge wickeln sie sich bombenfest um die rotierende Bürste. Dank der gut durchdachten Bestandteile unseres THOMAS Staubsaugers ist das allerdings überhaupt kein Problem, denn die Bürste lässt sich durch die abnehmbare Front der Turbo-Saugdüse super easy reinigen und von jeglichen Haaren befreien.

Der Aqua+ Staubsauger von THOMAS nach zwei Jahren Nutzung im Hause Zwerg

Und genau das mag ich ganz besonders an unserem TierhaarFleckwegmacher: die vielen, gut durchdachten Details in Kombination mit einer soliden Verarbeitung und hochwertigen Materialien. Auch nach zwei Jahren ist unser Staubsauger noch perfekt in Schuss, hat keinerlei Saugkraftverlust erlitten oder gar muffige Aromen entwickelt. Vom Staubsaugerrohr bis zum Schmutzwassertank lässt sich alles optimal auseinanderbauen, reinigen und trocknen. Vor allem die verschiedenen Filtereinsätze wasche ich regelmäßig mit einem milden Reinigungsmittel, Hygienespüler und lauwarmem Wasser aus, lasse sie an der Luft trocknen und habe sie ruckzuck wieder im Einsatz.

Sollte doch mal ein Teil ausgetauscht werden müssen, lässt sich nahezu jeder Bestandteil des Waschsaugerzubehörs einzeln nachkaufen. Das finde ich absolut top, damit man einen langjährigen, zuverlässigen Begleiter hat.

Fazit

Auch nach zwei Jahren ist unser AQUA+ Pet & Family Staubsauger ein zuverlässiger und hygienischer Partner in Sachen sauberer Zwei- und Vierbeinerhaushalt. Und ich habe keinen Zweifel daran, dass er uns noch lange begleiten wird. Neben der guten Reinigungsleistung habe ich bei jeder Nutzung ein sicheres Gefühl was die Hygiene und die Sauberkeit der Luft angeht. Dafür lohnen sich die 2-3 Handgriffe mehr, wenn es um beispielsweise den Einsatz des Schmutzwassertanks geht.
Als Ergänzung durfte nun auch noch der THOMAS QuickStick Family* bei uns einziehen, ein flotter Handstaubsauger für zwischendurch.

Pinscher Buddy und Melody mit dem Aqua+ Staubsauger von THOMAS

Jedem, der Wert auf langlebige, gut durchdachte Produkte Made in Germany legt und noch auf der Suche nach einem soliden Staubsauger samt praktischer Saug-Wisch-Funktion für den Tierhaushalt ist, dem kann ich aus meiner persönlichen Erfahrung einen näheren Blick auf den THOMAS AQUA+ Pet & Family wärmstens empfehlen.

DIE INFOBOX FÜR EUCH
WERBUNG / KOOPERATION Dieser Beitrag enthält Produkte die mir vom Hersteller im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.
Meine Meinung bleibt meine eigene. 

*Der THOMAS Quick Stick Family wurde uns ebenfalls vom Hersteller kostenfrei zur Verfügung gestellt

Teile unseren Beitrag ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.