A little bit of Lately

Werbung | Da ist er also, der letzte Monat des Jahres. Hallo Dezember. Nicht nur der Monat von Weihnachten und Adventszeit, Lichterketten, Gemütlichkeit und Leckereien sowie meinem Geburtstag *zwinker* sondern auch der Monat, der zum Blick zurück auf das Jahr verlockt. Genau das werden wir hier auf dem Blog auch noch tun. Heute soll sich aber erstmal alles um unsere Schnappschüsse aus dem vergangenen November drehen.

Nevemberwetter vom Feinsten - Blicke auf den Baldeneysee bei Sonne und Nebel, Nebelwald und herbstlich bunte Baumkronen

Ich muss sagen, der November zeigte sich dieses Jahr von seiner allerbesten Seite. Wenig Schlammschlachten und verregnete Tage, dafür zauberhafte Spiele aus Nebel und Sonne, herrliche Spaziergänge mit wachsenden Laubbergen und stetig lichter werdenden Bäumen und ja, auch die ersten Runden mit zartem Morgenfrost waren mit dabei.

Zwischen Herbst und Winter - Rotes Herbstblatt mit Pinscher Buddy, gelbes Herbstblatt mit Frostrand, Zimtsterne und Dominosteine, gewürfelter Kürbis

Überhaupt war der November eine wunderbare Mischung aus einem sich verabschiedenden Herbst und einem an die Tür klopfenden Winter. Wir haben nicht nur die Leckereien aus beiden Jahreszeiten ausgekostet *yum* sondern uns auch sonst unsere Favoriten herausgepickt, noch so einige herbstliche Fotos gemacht und herrlich bunte Gassirunden gedreht, ebenso wie gemütliche Abende früh eingemuckelt auf der Couch genossen, wenn es draußen eh nur frostig und dunkel ist. Hier haben wir euch passend dazu von der ein oder anderen herbstlichen Tour von Bunkern bis Wupper berichtet.

Work-Life-Balance mit Pinscher Buddy - gemeinsam Post von Kuckuckshund auspacken, Outdoorfotoshooting, gemeinsame Kuschelpause am Schreibtisch und Zwerg unter seiner Decke

Aber nein, wir waren nicht nur lustwandlerisch und faul. *lach* Im November gab es doch so einiges an To Dos abzuarbeiten um in den wenigen verbleibenden Wochen des Jahres auch alles schön geordnet zu den Akten legen zu können. Passend dazu haben wir die diesjährige Zeckensaison für beendet erklärt und euch ein Langzeitfazit zu unserem THOMAS Staubsauger* gegeben. Selbstverständlich hat der Zwerg dabei weiter seinen Status als Bester Work-Buddy aufrecht erhalten, mich mit gemütlichem Schnarchen, regelmäßigen Pausen zwecks Kuscheln oder aus dem Fenster schauen sowie dem zuverlässigen Postbotenalarm versorgt. *zwinker* Letzterer kam öfter ins Hause Zwerg und hat uns unter anderem Post von unserem allerliebsten Kuckuckshund* gebracht. Coba hat uns diesmal eine wunderschöne Umhängeleine in Armygrün mit orangener Takelung samt naturlederner Akzente gefertigt ❤ Passend dazu gab es ein neues Markenbändchen für Buddy und einen Schlüsselanhänger für mich. Na klar, da mussten wir natürlich gleich mit der Kamera losziehen *zwinker*

Pinscher Buddy und Zweibein Melody mit den November Herausforderungen von Behandlung bis Sport

Auch im November haben wir wieder die ein oder andere Herausforderung gemeistert und sind beide zusammen und jeder für sich ein ganzes Stück gewachsen. Innerlich natürlich. *zwinker* Der vorletzte Monat des Jahres war in vielerlei Hinsicht ein guter Abschluss beziehungsweise eine wunderbare Weiterentwicklung vieler kleiner Schritte, die ich in diesem Jahr gegangen bin. Gemeinsam mit Buddy an meiner Seite – ob buchstäblich oder metaphorisch – bin ich nach einem Jahr wilder Achterbahnfahrt und einiger harter Tiefschläge in diesem Frühjahr und -sommer heute an einem körperlichen und mentalen Punkt, von dem ich vor sechs Monaten nicht mal zu träumen gewagt hätte. Dafür bin ich unbeschreiblich dankbar.

Joggen mit Hund - Pinscher Buddy und mit Zweibeiner im Laufoutfit

Übrigens, haben der Zwerg und ich ganz nebenbei noch ein neues gemeinsames Hobby für uns entdeckt *psst* Mehr zu all dem aber ein andermal. Denn nun heißt es Bye Bye November, Hallo Dezember. Wir freuen uns und sind bereit.

DIE INFOBOX FÜR EUCH
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da im Text genannte bzw. in den Fotos hervorgehobene Labels o. ä. zu finden sind. In den meisten Fällen handelt es sich hier nicht um beauftragte, bezahlte Werbung, sondern lediglich um eine Nennung aus persönlicher Überzeugung oder rein praktischen Gründen.
Produkte, welche mir im Rahmen einer Kooperation zur Verfügung gestellt wurden, kennzeichne ich für euch im Text mit einem * .

Teile unseren Beitrag ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.