Auf in die nächste Campingrunde

Werbung* | Es ist wieder so weit die Koffer zu packen, Zelt und Schlafsäcke zusammenzukramen und das Pinschermobil reisefertig zu machen: In wenigen Tagen geht es für uns wieder ans Meer *yippie* Da die Anreise diesmal ein Stückchen länger ist bleiben wir auch gleich fünf Tage – also doppelt so viele Nächte wie bei unseren bisherigen Campingtrips. Was diesmal anders wird und wohin die Reise geht, das wollen wir euch heute verraten. “Auf in die nächste Campingrunde” weiterlesen

Wir gehen Campen und nehmen mit…

Pinscher Buddy, Hundeblog, Dogblog, Buddy and Me, Camping mit Hund, Koffer, Ausrüstung

Werbung* | Da uns doch immer mal wieder die  ein oder andere Frage zu unserer Campingausstattung erreicht, wollen wir euch heute ein paar mehr Details verraten, was uns denn genau bei unseren bisherigen Camingabenteuern begleitet hat. Außerdem erzählen wir euch, worauf wir nicht verzichten wollen, was vielleicht noch ergänzt werden könnte und ob wir irgendetwas gar nicht benötigt hätten. “Wir gehen Campen und nehmen mit…” weiterlesen

Ein Campingwochenende in Norddeich

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Hundeblog, Dogblog, Urlaub mit Hund, Hundeurlaub, Camping mit Hund, Nordsee, deutsche Küste, Norddeich, Norden, Ostfriesland, Nordsee-Camp Norddeich, Hundefotografie, Nikon D3200, Watt, Wattenmeer, Hundeliebe

Werbung* | Gerade waren wir von unserem ersten Campingabenteuer zurück in der Heimat, da begann auch schon die Planung für die zweite Runde. Eigentlich wollten wir diesmal etwas ganz anderes machen als Strandurlaub und Meer, eigentlich wollten wir einfach nur ins Grüne fahren… ja, eigentlich *lach*
Und so machten wir uns Freitag früh auf den Weg gen Nordseeküste. “Ein Campingwochenende in Norddeich” weiterlesen

Südholland – Campingtaufe bestanden

Pinscher Buddy, Buddy and Me, Camping mit Hund, Südholland, Hellevoetsluis, Weergors, Zelten, Nordsee

Werbung* |  Wir sind zurück von unserem ersten Campingwochenende und haben unsere Feuertaufe bestanden. Der Zeltaufbau klappte, das neue Equipment stellte sich als würdiger Begleiter heraus, wir sind nachts nur halbwegs erfroren und verhungert sind wir auch nicht *lach* Und was ist mit Buddy? Der war die größte Überraschung von allen, denn scheinbar steckt in ihm mehr Campinghund, als wir jemals gedacht hätten. “Südholland – Campingtaufe bestanden” weiterlesen